Dr. Jutta Schreiber
Ganzheitliche Zahnmedizin für München

Antroposophische Zahnmedizin

089 / 688 88 58
sonne@schreiber-team.de

Unsere Sprechzeiten:

Montag

8.30 bis 16.00 Uhr

Dienstag

8.00 bis 13.00 Uhr

Mittwoch

10.00 bis 19.00 Uhr

Donnerstag

8.30 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr

Freitag

8.00 bis 11.00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 12 Uhr
und Mittwoch 9 bis 14 Uhr

Die anthroposophische Medizin bzw. Zahnmedizinbasiert auf der Anschauung des individuellen Menschen unter Berücksichtigung seiner vier Organisationsebenen Körper- Leben- Seele- Ich.

Dies entspricht einem geisteswissenschaftlichen, diagnostisch-therapeutischen Ansatz nach dem Menschenbild Rudolf Steiners. Er hat diese vier Wesensglieder in Physischer Leib- Ätherleib- Astralleib und Ich- Organisation gegliedert.

Wichtig ist hier auch die sogenannte Dreigliederung zwischen einem oberen Nerven- Sinnes- Pol, einem unteren Stoffwechsel- Gliedmaßen- Pol und dem dazwischen vermittelnden Rhythmischen System.

Die anthroposophische Medizin geht davon aus, dass Krankheiten eigentlich physiologische Vorgänge sind, um ein eingetretenes Ungleichgewichte zwischen Auf- und Abbau, welches sich durch das ganze Leben zieht, wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Hier ergibt sich unser Ansatz als anthroposophisch tätige Zahnärzte. Durch Studium dieser Zusammenhänge erfolgt eine rationale Arzneimittelfindung. Diese Mittel werden im rhythmischen Einklang mit den Bedürfnissen des einzelnen Patienten verordnet.

Traditionell verwenden wir die anthroposophischen Arzneimittel der Firma Wala und Weleda.

zum Seitenanfang